Deutsche Produktion, FFP2 LP1 Maske, Faltmaske mit Ohrband, NR (BFE ≥ 95%), VPE: 10, ohne Ventil

VPE: 2 Stück

0,18  netto / 0,21  brutto

1900 vorrätig

Beschreibung

Partikelfiltrierende Halbmaske FFP2 NR; DIN EN 149:2009, VPE: 10 Stück

Hauptmerkmale
LP2 NR partikeliltrierende Halbmaske ohne Ausatmungsventil, mit Nasenbügel, nicht wiederverwendbar (NR = non reusable). Schutz gegen feste
und flüssige, gesundheitsschädliche bzw. mindergiftige Partikel, biologische Arbeitsstoffe und Viren

Anwendung
Die Atemschutzmaske ist nur dann wirksam, wenn sie richtig ausgewählt,
angepasst und während der gesamten Zeitdauer getragen wird, in der der
Träger einer Schadstoffbelastung ausgesetzt ist.

Einsatzbereich
Persönliche Schutzausrüstung für den Eigenschutz. Zum Beispiel als Arbeitsschutz bei Sanierungs- und Isolierarbeiten, Reinigungsarbeiten in Industrie und Haushalt, Hygienearbeiten und Arbeiten im Kontakt mit Personen sowie als Schutz gegen die aktuelle COVID-19 Pandemie.

 

 

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, zur Anpassung der Website an individuelle Präferenzen der Benutzer und zu statistischen und Werbezwecken. Sie können diesen Mechanismus in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Wenn Sie unsere Website verwenden, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, werden Cookies verwendet. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.